Dieses Wiki ist nicht die DAoCpedia (daocpedia.eu), sondern ein Backup der DAoCpedia-Inhalte vom 31. März 2016 (mehr erfahren).

Rückrufsteine Hibernia

Aus Backup der DAoCpedia (2016-03-31)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quest 1 "Calens Verschwinden" (Stufe 30) - Bindepunkt-Rückrufstein

Seoltoir Calen vergibt die zwei letzten Quests und muss im ersten gesucht werden.
Reich
Hibernia
Gebiet
König Lamfhotas Thronsaal (Darkness Rising)
NSC
Meister Eldarion
Zielorte
Kellnerin Daelia (Loc 30000, 6000 Lough Derg, in Mag Mell)
Bindestein von Mag Mell (Loc 28500, 7500 Lough Derg)

Kurzbeschreibung

  1. Meister Eldarion in König Lamfhotas Thronsaal vergibt den Quest
  2. Man geht nach Mag Mell in die Taverne und spricht dort mit Kellnerin Daelia "/s Calen", "/s suchen", "/s fort".
  3. Dann zum Bindstein in dessen Nähe ein Bereichsfenster erscheint "He! Hallo? Kann mich jemand hören?"
  4. Hier gibt man "/s calen" ein, dann "/s Meister Eldarion", "/s Bindstein", "/s ja" und nun "/s hoem caral" und rennt ca. 6 Runden um den Bindstein und gibt jedesmal erneut "/s hoem caral" ein.
  5. Danach wird man in den Thronsaal geportet, spricht dort mit Seoltoir Calen und wird mit einem Bindepunkt-Rückrufstein belohnt.

Beschreibung

Meister Eldarion sagt: Guten Tag, Gelebhir! Ihr kommt genau zur rechten Zeit! Wir brauchen unbedingt Eure Hilfe, einer unserer Seoltoirs ist [verschwunden]! Ja, verschwunden! Er hat an der Kunst des Teleportierens gearbeitet und war wohl großen Erkenntnissen nahe... Jetzt wissen wir, wo es hingeführt hat. Ich hab ja immer gesagt, dass er des Titels eines Seoltoir nicht [würdig sei]! Es stimmt schon, dass er begabt ist. Ich würde nie etwas anderes behaupten! Aber er ist ein bisschen... wie soll ich es ausdrücken... verrückt? Ich befürchte, dass er sich an einen [unmöglichen Ort] teleportiert hat! Wer weiß! Leider ist er dazu imstande! Wir müssen unbedingt herausfinden, was passiert ist! [Könntet Ihr] uns dabei helfen?

Euch wurde die Quest [GOA]Calens Verschwinden anvertraut.

Meister Eldarion sagt: Perfekt! Er heißt Calen. Er hat sicherlich wie jeden Tag in der Taverne von Mag Mell gegessen... Geht dorthin und fragt nach, Ihr werdet schon jemanden finden, der Euch sagen kann, wohin er gegangen ist!


1. Schritt: Sucht nach Calen dem Seoltoir. Fragt nach ihm in der Taverne von Mag Mell.

Sprecht in der Taverne mit Kellnerin Daelia.

Der Kellnerin Daelia sagt: Guten Tag, was kann ich Ihnen bringen?
Ihr sagt: "Calen"
Der Kellnerin Daelia sagt: Ja, er kommt häufig zum Essen hierher, warum? Seid Ihr dabei, ihn zu [suchen]? Könnt Ihr ihm sagen, dass er versäumt hat, sein Essen zu bezahlen, wenn Ihr ihn wiederfindet?! Ich bin nur einen Moment nach ihm aus der Tür geschritten, aber er war schon [fort]! Ich weiß nicht, wie ich es sonst sagen sollte! Selbst die Wachen wissen nicht, wohin er gegangen ist! Aber eines steht fest: Er hat Mag Mell nie verlassen!


2. Schritt: Sucht weiter nach Calen. Die Kellnerin sagt, er hätte Mag Mell nicht verlassen.

Sucht in der Nähe des Bindesteins (Loc 28500, 7500) nach Calen, bis eine Meldung erscheint.

Popup: Hey! Hallo? Kann mich jemand hören?


3. Schritt: Ruft Calen, er hat euch gerufen, als Ihr am Bindstein von Mag Mell vorbeigegangen seid.

Ihr sagt: "Calen"
Der Bindstein sagt: Ja? Ich bin's! Wo seid Ihr? Kennen wir uns? Ihr sucht nach mir? Wer hat Euch denn auf die Suche nach mir geschickt?


3. Schritt: Calen scheint im Bindstein von Mag Mell stecken geblieben zu sein. Sagt ihm, dass [Meister Eldarion] Euch losgeschickt hat, nach ihm zu suchen.

Ihr sagt: "Meister Eldarion"
Der Bindstein sagt: Ah! Das ist eine gute Sache! Aber wo bin ich? Ich glaube, in einer Art Spalte... Ich hatte eine Idee, die ich sofort umgesetzt habe, und plötzlich fand ich mich hier wieder! Das verstehe ich nicht! Wo genau bin ich, sagt Ihr?


3. Schritt: Erklärt Calen, dass es ganz so aussieht, als stecke er im [Bindstein] fest.

Ihr sagt: "Bindstein"
Der Bindstein sagt: Wo das?! Das bedeutet, dass es geklappt hat! Unglaublich! Jetzt muss ich nur noch hier herauskommen. Ich weiß schon, wie ich es anstellen könnte, aber ich brauche Eure Hilfe. Werdet Ihr mir helfen?
Ihr sagt: "ja"
Der Bindstein sagt: Perfekt! Oh, Ihr habt praktisch nichts zu tun! Ihr helft mir nur von außen. Ihr werdet sehen, es ist ganz einfach, Ihr müsst nur um den Bindstein laufen und 'Hoem Caral' rufen. Probiert es aus, Ihr werdet's schon sehen!


4. Schritt: Calen hat Euch darum gebeten, mehrmals um den Bindstein zu laufen und dabei [Hoem Caral] zu rufen, damit er befreit wird.

5 Umrundungen und jedesmal "Hoem Caral" sagen. Lasst euch von Charakteren die noch nicht diese Quest kennen ruhig als komisch bezeichnen. Dafür werdet ihr vor ihren Augen in den Thronsaal geportet.

Seoltoir Calen sagt: Wunderbar! Es hat geklappt! Wir haben es geschafft! Mein Projekt ist endlich gelungen! Hier, nehmt dieses kleine Geschenk! Und tausend Dank! Aber wo sind wir hier? Ach, das tut ja nichts zur Sache, habt vielen Dank!

Belohnung

teleportiert Euch zu Eurem Bindestein
nutzbar alle 60 Minuten
nicht im Kampf benutzbar
nicht im Grenzgebiet benutzbar


Quest 2 "Calens Teleportationen" (Stufe 30) - Eigenheim-Rückrufstein

Calen teleportiert sich und Euch durch das ganze Reich.
Reich
Hibernia
Gebiet
König Lamfhotas Thronsaal (Darkness Rising)
NSC
Seoltoir Calen
Voraussetzung
Quests 1 "Calens Verschwinden"
Zielorte
keine

Beschreibung

Seoltoir Calen sagt: Ach, herrje! Welch eine Erfahrung! Diesmal habe ich wirklich gedacht, dass ich drin bleiben würde! Dankeschön, dass Ihr mich da heraus geholt habt. Nun gut, anscheinend müssen einige Tests überarbeitet werden. Ich bin sicher, dass man den Zielort ändern kann, wenn man die Bestandteile leicht verändert! Ihr habt richtig gehört, bald werde ich Steine erstellen, die Euch an jeden gewünschten Ort bringen! Dafür muss ich aber etwas Eurer Zeit in [Anspruch] nehmen.Ich bin ein Intellektueller und kein Reisender und werde schnell müde! Daher brauche ich jemanden, der mich auf diesen Reisen begleitet! Ich habe alles, was ich benötige und brauche Euch nur, um mich am [Ankunftsort] zu beschützen!Ich hoffe, ich werde einen Ort finden, der mir zusagt. Ihr selbst dürft die verwendeten Bestandteile aussuchen! Möchtet Ihr es [ausprobieren]?

Euch wurde die Quest [GOA]Calens Teleportationen anvertraut.

Seoltoir Calen sagt: Perfekt! Ich glaube, Ihr habt es verstanden. Ihr müsst drei der Bestandteile auswählen, die ich Euch anbiete. Dies ist die Liste: [Harpienblut], [Tarantellarven], [Tonerde], einige [Brombeeren] oder auch eine [Prise Salz]. Was wählt Ihr?


1. Schritt: Helft Calen bei seinen Teleportations-Versuchen.

Calen bietet Euch nun verschiedene Zutaten an, drei von ihnen werden für den Teleportationszauber benötigt. Sie können auch doppelt oder dreifach ausgewählt werden. Die Reihenfolge der Zutaten scheint egal zu sein. Je nach Kombination teleportiert Calen sich und Euch an verschiedene Orte in ganz Hibernia. Ziel ist es, die Wohngebiete zu erreichen. Dafür benutzt eine der folgenden drei Kombinationen:

  • Harpienblut, Brombeeren, Prise Salz
  • Tonerde, Tonerde, Brombeeren
  • Tonerde, Tarantellarven, Prise Salz


2. Schritt: ...

Seoltoir Calen sagt: ...

Durch die oberen Kombinationen teleportiert er sich und euch in die Wohngebiete, sprecht dort erneut mit ihm, und die letzte Teleportation zurück in den Thronsaal findet statt.


3. Schritt: Calen scheint über die Versuche in Eurer Gegenwart glücklich zu sein. Sprecht mit ihm, um Eure Belohnung zu erhalten.

Seoltoir Calen sagt: Vielen Dank! Dies war sehr interessant! Hier, nehmt diesen zweiten Stein, es liegt mir daran, dass Ihr einer der ersten seid, die davon profitieren können! Nochmals vielen Dank!


Andere bisher bekannte Orte und deren Kombination:

  • 3x Prise Salz: Wasserfall in der Cothrom-Schlucht
  • Tarantellarve, Prise Salz, Brombeeren - Zentrum der verlassene Minen
  • 2x Prise Salz, Harpienblut - verlassene Minen 24/24
  • 2x Prise Salz, Brombeeren - verfluchter Wald 26/43
  • 3x Harpienblut - an Eingang Treibh Cailite
  • 3x Tarantellarven - Klippen v. Moher 18/38
  • 3x Tonerde - Shar Labyrinth 15/15
  • 3x Brombeeren - Anderwelt 30/10
  • 2x Harpienblut, Tarantellarve - Cullen Moor 35/10
  • 2x Harpyienblut, Tonerde - Caillte Garran 50/45
  • 2x Harpyienblut, Prise Salz - Shannon Mündung 05/40
  • 2x Tarantellarve, Brombeere - Lough Derg 40/20

Belohnung

teleportiert Euch zu Eurem persönlichen Haus
nutzbar alle 60 Minuten
nicht im Kampf benutzbar
nicht im Grenzgebiet benutzbar

Achtung: Der Eigenheim-Rückrufstein ist nur vom Eigenheim-Eigentümer nutzbar! Man kann somit nicht mit seinen anderen Chars in sein Haus porten. Dennoch muß man diese Quest abschließen um als nächstes die Gildenhaus-Rückholstein Quest zu bekommen ! Innerhalb der Hauszone auch von den anderen Chars nutzbar, die zum Haus des Accounts gehören.

Quest 3 "Gremoan!" (Stufe 30) - Gildenhalle-Rückrufstein

  • Wo? König Lamfhothos Thronsaal
  • Wer? Seoltoir Calen (Quest 1 und 2 muß erledigt sein!)

Man reitet von Druim Ligen westlich nach "Connacht: loc 26/6" (nordwestlich der Azur-Verehrer), dort kommt man in die Instanz "Abgelegene Hügel".

Vom Eingang dann südwestlich reiten bis "loc 39/52". Da trifft man auf das Monster (lila für lvl 50) "Gremoan" (ist eine große bewegliche Blase die ihre Struktur in schwammig, brennend und leuchtend abwechseld verändert).

Schaffbar mit einem Tank und Heiler* (ideal Tank, Heiler und Ench). Ab und an wird man von Gremoan gepackt und fortgeschleudert, wobei "Leuchtende Magieüberreste von <Spielername>" entstehen (ora für lvl 50 und machen Schaden !), diese sollte der Tank ignorieren und sie dem Pet überlassen, auch wenn sich von den Überresten Massen bilden und einen umzingeln, Tank nur auf "Gremoan" konzentrieren. Es dauert einige Zeit bis man "Gremoan" erledigt hat. (zu dritt in ca. 8-10min)

Wenn dieser tot ist, begibt man sich zum Teleporter im Ruinendorf (hinter den Truppen rechts durch Mauerspalt beim Hauseingang), portet nach TNN und erhält im Thronsaal seinen dritten Rückrufstein.

"Gremoan" ist auch mit Pet-Ench und Heiler schaffbar, allerdings sind dabei keine Überreste gespawnt. Ein Manafeld ist bei beiden Varianten von Vorteil, da der Kampf einige Zeit in Anspruch nimmt.

(* Ein Supporter und Heiler allein reichen für diese Quest lt. Erfahrung nicht aus !) Erfolgreich mit ML9 Animist und Druide getestet! Solo mit Ml9 Animisten erfolgreich getestet!