Dieses Wiki ist nicht die DAoCpedia (daocpedia.eu), sondern ein Backup der DAoCpedia-Inhalte vom 31. März 2016 (mehr erfahren).

Patch 1.91

Aus Backup der DAoCpedia (2016-03-31)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Puzzleteil-weißer-Hintergrund.png

 

.110
.109 | .108 | .107 | .106 | .105
.104 | .103 | .102 | .101 | .100

1.99 | 1.98 | 1.97 | 1.96 | 1.95
1.94 | 1.93 | 1.92 | 1.91 | 1.90

1.89 | 1.88 | 1.87 | 1.86 | 1.85
1.84 | 1.83 | 1.82 | 1.81 | 1.80

1.79 | 1.78 | 1.77 | 1.76 | 1.75
1.74 | 1.73 | 1.72 | 1.71 | 1.70

1.69 | 1.68 | 1.67 | 1.66 | 1.65
1.64 | 1.63 | 1.62 | 1.61 | 1.60

1.59 | 1.58 | 1.57 | 1.56 | 1.55
1.54 | 1.53 | 1.52 | 1.51 | 1.50

1.49 | 1.48 | 1.45
1.44 | 1.42 | 1.40

1.39 | 1.38 | 1.37 | 1.36 | 1.35


NEUES UND FEHLERKORREKTUREN

  • Alle Charaktere haben von Mythic eine kostenlose Respezialisierung erhalten.
  • Namen von Gruppenmitgliedern, deren Reichweite beeinträchtigt ist, werden jetzt sowohl im Gruppenfenster als auch im Mini-Fenster violett angezeigt Die Namen der Charaktere werden außerdem von „^"-Zeichen umschlossen. Beispiel : ^Bob^.
  • Die Wirkungsdauer aller Gruppenbuff-Elixiere beträgt jetzt 15 Minuten.
  • Die Meisterstufenfähigkeit „Uralter Umwandler" des Reisenden kann jetzt nicht mehr innerhalb von Hauptstädten oder Wohngebieten gezaubert werden.
  • Bei einem Linksklick auf einen Belagerungsturm werden jetzt Name und Stufe des Turms richtig angezeigt.
  • Bindepunkt-Rückrufstein, Gildenhalle-Rückrufstein und Eigenheim-Rückrufstein haben jetzt ihre eigenen Widgets.
  • Die Lautstärke der Anfangssequenz (Mythic.wav) wurde um 50% gesenkt.


NEW FRONTIERS-ÄNDERUNGEN

  • Die Festungspositionen auf den konvex gekrümmten Bereichen der Hauptfestungen wurden korrigiert, so dass Festungspositionen und Monster sich nun näher am Rand befinden und somit der restlichen Anordnung innerhalb der Festung entsprechen.
  • Turm 1 von Dun Crauchon wird nicht länger Wachen von anderen Festungstürmen anlocken. Dies korrigiert einen seltenen Fehler, bei dem die Möglichkeit bestand, dass eine der umherstreifenden Wachen von einem anderen Turm 1 Hibernias sich zu Turm 1 von Dun Crauchon aufmachte und sich dort der Patrouille anschloss.
  • Spione unter den Dienern des Drachenhorts berichten, dass sich die Drachen ihrer willensschwachen Anhänger in den Grenzgebieten entledigt und sie durch loyale Untergebene ersetzt haben, die nicht von Zaubern beeinflusst werden können.


KLASSENÄNDERUNGEN UND -KORREKTUREN

Generell

  • Die leichten Heilungszauber der Basislinie „Heilen" werden nicht mehr durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Bei der Meisterstufe 10-Fähigkeit „Kriegswächter" des Kriegsherrn wird jetzt das richtige Widget für Direktumgebungsschaden (PBAOE) angezeigt.
  • Im Nahkampf ausgeführtes Betäuben wird nicht länger durch Gegenstände mit Zauberdauer-Boni beeinflusst.
  • Das Gruppen-Widget für den Zauber „Naturherz des Grolls" aus der Basislinie „Hain" des Animisten wurde entfernt.
  • Die Reichsfähigkeit „Reinigung" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die Reichsfähigkeit „Mystische Kristallehre" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die Reichsfähigkeit „Zweiter Wind" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die Reichsfähigkeit „Sturmangriff" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die Reichsrang 5-Fähigkeit „Rune der völligen Agilität" des Runenmeisters wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt
  • Der /use2-Befehl für den Umhang „Schatten des Nebels" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Der /use-Befehl für den „Gürtel des Animalischen" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Der /use-Befehl für die Ehrenmedaille von Albion, Hibernia und Midgard wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Der /use-Befehl für die Tafel von Atlantis wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Das durch die Meisterstufenfähigkeit „Essenzgleißen" hergestellte Gift kann nicht länger in Spieler-Schatztruhen verstaut werden. Somit wurde ein Fehler behoben, bei dem „Essenzgleißen" in die Schatztruhe gelegt werden konnte, was die eigentlich beabsichtigte Mechanik des flüchtigen Giftes umgehen würde.


Animisten

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Zauber „Beschützender Geist" (Stufe 30) der Basislinie „Blühen" fälschlicherweise durch ein Klingenwendung-Symbol angezeigt wurde.


Waffenmeister

  • Stangenwaffen-Stile
Der Stangenwaffen-Stil „Tapferkeit des Verteidigers" (Stufe 15) verlangsamt jetzt das Ziel um 19%.
Der Stangenwaffen-Stil „Verkrüppler" (Stufe 18) ist jetzt ein Seiten-Positonsstil und umschlingt das Ziel für 11 Sekunden.
Der Stangenwaffen-Stil „Lähmer" (Stufe 21) verlangsamt jetzt das Ziel um 21%.
Der Stangenwaffen-Stil „Phalanx" (Stufe 25) umschlingt jetzt das Ziel für 15 Sekunden.
Der Stangenwaffen-Stil „Verstümmler" (Stufe 29) betäubt jetzt das Ziel für 6 Sekunden.
Der Stangenwaffen-Stil „Wut des Verteidigers" (Stufe 34) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil ohne Zieleffekt.
Der Stangenwaffen-Stil „Langaxt" (Stufe 39) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und umschlingt das Ziel für 23 Sekunden.
Der Stangenwaffen-Stil „Patronage des Verteidigers" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Langaxt" und verursacht 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Zweihand-Stile
Der Zweihand-Stil „Doppelrückhand" (Stufe 4) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verlangsamt das Ziel um 16%.
Der Zweihand-Stil „Doppelfaust" (Stufe 10) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Zweihand-Stil „Wut" (Stufe 18) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Zweihand-Stil „Knochensplitter" (Stufe 21) ist jetzt ein Front-Positionsstil ohne Zieleffekt.
Der Zweihand-Stil „Verrenker" (Stufe 25) verlangsamt jetzt das Ziel um 26%.
Der Zweihand-Stil „Knochenbrecher" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Zweihand-Stil „Verdunklung" (Stufe 34) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil ohne Zieleffekt.
Der Zweihand-Stil „Doppler" (Stufe 39) umschlingt jetzt das Ziel für 23 Sekunden.
  • Stoß-Stile
Der Stoß-Stil „Abbruch" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Stachel" (Stufe 6) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Blutiger Tanz" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Querschläger" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Löwenzahn" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Schlag-Stile
Der Schlag-Stil „Zermalmer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Schläger" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Seitenhieb" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Schnitt-Stile
Der Schnitt-Stil „Smaragdschlag" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Aderlass" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Saphirschlag" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Barden

  • „Stumpfe Waffen"-Stile
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Stampfer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Einschlag" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Knochenmalmer" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Klingenstile
Der Klingenstil „Schimmernde Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Sturmklinge" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Klingentanz" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Berserker

  • Axt-Stile
Der Axt-Stil „Splitternder Frost" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Dauernacht" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Metzler" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Tyrs Zorn" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Hammer-Stile
Der Hammer-Stil „Thors Hammer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Hammer-Stil „Wuchtschlag" (Stufe 8) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Hammer-Stil „Lambast" (Stufe 39) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen zu „Linke Axt"
Der „Linke Axt"-Stil „Doppler" (Stufe 4) ist jetzt ein Frontalangriff und verursacht 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Linke Axt"-Stil „Polarlicht" (Stufe 8) setzt jetzt Ausweichen voraus.
Der „Linke Axt"-Stil „Wiederkehr" (Stufe 18) setzt jetzt Parieren voraus und hat einen Rüstungsfaktor-Debuff.
Der „Linke Axt"-Stil „Narbenklinge" (Stufe 21) ist jetzt ein Folgestil von „Doppler".
Der „Linke Axt"-Stil „Schneewehe" (Stufe 29) umschlingt jetzt das Ziel für 19 Sekunden.
Der Schaden des „Linke Axt"-Stils „Doppelfrost" (Stufe 34) wurde leicht erhöht.
Der „Linke Axt"-Stil „Eisige Brillianz" (Stufe 44) verringert jetzt die Waffengeschwindigkeit um 30%.
  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) setzt jetzt Parieren voraus und hat keinen Zieleffekt.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden über 20 Sekunden mit einem 4-Sekunden-Tick.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 18) ist jetzt ein Folgestil von „Angriff" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök" (Stufe 50) verlangsamt jetzt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.


Schwertmeister

  • Klingenstile
Der Klingenstil „Schimmernde Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Sturmklinge" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Klingentanz" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • „Stumpfe Waffen"-Stile
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Stampfer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Einschlag" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Knochenmalmer" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Keltendoppel-Stile
Der Blutungsschaden des Keltendoppel-Stils „Blendender Schauer" (Stufe 4) wurde auf 8 Punkte pro Tick angehoben.
Der Keltendoppel-Stil „Schneeschauer" (Stufe 8) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Keltendoppel-Stil „Windböe" (Stufe 10) ist ein Folgestil von „Schneeschauer" und verursacht 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Keltendoppel-Stil „Gewitter" (Stufe 15) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil mit Besänftigungseffekt.
Der Keltendoppel-Stil „Hurrikan" (Stufe 21) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und verlangsamt das Ziel für 19 Sekunden um 40%.
Der Keltendoppel-Stil „Tornado" (Stufe 25) setzt jetzt Parieren voraus und hat einen Rüstungsfaktor-Debuff.
Der Blutungsschaden des Keltendoppel-Stils „Orkan" (Stufe 29) wurde auf 20 Punkte pro Tick erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Meteorregen" (Stufe 34) ist jetzt jederzeit einsetzbar. Sein Schaden wurde leicht erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Sonnenerruption" (Stufe 39) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und umschlingt das Ziel für 23 Sekunden. Der Schaden des Stils wurde erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Doppelstern" (Stufe 44) ist jetzt ein Folgestil von „Tornado" und betäubt das Ziel für 7 Sekunden. Der Schaden des Stils wurde erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Supernova" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Hurrikan".
  • Stichwaffen-Stile
Der Stichwaffenstil „Hornisse" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Wespenstich" (Stufe 4) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Tarantel" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Drachenspinne" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Biss der Wyvern" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Champions

  • „Große Waffen"-Stile
Der „Große Waffen"-Stil „Macht Hibernias" (Stufe 10) ist jetzt ein Frontalangriff und verursacht 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Betäubungseffekt des „Große Waffen"-Stils „Stärke Hibernias" (Stufe 12) wurde auf 4 Sekunden verlängert.
Der „Große Waffen"-Stil „Vorherrschaft" (Stufe 15) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und umschlingt das Ziel für 12 Sekunden.
Der „Große Waffen"-Stil „Obliteration" (Stufe 18) verlangsamt jetzt das Ziel um 19%.
Der „Große Waffen"-Stil „Frontalangriff" (Stufe 21) hat keinen Zieleffekt mehr.
Der „Große Waffen"-Stil „Gigantischer Hieb" (Stufe 25) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und umschlingt das Ziel für 15 Sekunden.
Der „Große Waffen"-Stil „Letzte Rettung" (Stufe 29) setzt jetzt Parieren voraus. Der Schaden wurde leicht erhöht.
Der „Große Waffen"-Stil „Demolieren" (Stufe 34) kann jetzt jederzeit verwendet werden und hat keinen Zieleffekt. Der Schaden wurde leicht erhöht.
Der „Große Waffen"-Stil „Zerschmettern" (Stufe 39) ist jetzt ein Folgestil von „Frontalangriff" und verursacht 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Große Waffen"-Stil „Vernichter" (Stufe 44) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der „Große Waffen"-Stil „Zerstörer" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Gigantischer Hieb". Der Schaden wurde leicht erhöht.
  • „Stumpfe Waffen"-Stile
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Stampfer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Einschlag" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Knochenmalmer" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Stichwaffen-Stile
Der Stichwaffenstil „Hornisse" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Wespenstich" (Stufe 4) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Tarantel" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Drachenspinne" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Biss der Wyvern" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Klingenstile
Der Klingenstil „Schimmernde Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Sturmklinge" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Klingentanz" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Ketzer

  • Die Zauber Arawns in der Basislinie „Verjüngung" ticken jetzt alle 1,5 Sekunden für eine Dauer von 16 Sekunden und erhöhen sich in Schritten von 50%, bis der Zauber bei 250% seines ursprünglichenWertes liegt.
  • Die Feuerzauber der Basislinie „Verjüngung" erhöhen sich in Schritten von 100% bis auf 700% des ursprünglichen Wertes.
  • Die Fokus-Direktschadenszauber Arawns in der Spezialisierungslinie „Verjüngung" haben jetzt folgende Werte:
Stufe Zauber Wert
4 Arawns Hitze 12 Schaden
9 Arawns Funken 22 Schaden
15 ArawnsGlut 45 Schaden
21 Arawns Leuchtbombe 65 Schaden
26 Arawns Scheiterhaufen 85 Schaden
31 Arawns Feuerbrand 105 Schaden
37 Arawns Feuer 130 Schaden
47 Arawns Inferno 169 Schaden
  • Die (nicht unterbrechbaren) Feuer-Fokuszauber der Spezialisierungslinie „Verjüngung" haben jetzt folgende Werte:
Stufe Zauber Wert
36 Glitzerndes Feuer 90 Schaden
42 Wirbelndes Feuer 104 Schaden
48 Reißendes Feuer 120 Schaden
  • Schlag-Stile
Der Schlag-Stil „Zermalmer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Schläger" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Seitenhieb" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen der Linie „Flexible Waffen"
Der „Flexible Waffen"-Stil „Königsschlange" (Stufe 4) setzt jetzt Blocken voraus und hat den Zieleffekt, dass das Ziel 20 Sekunden lang 8 Punkte zusätzlichen Schaden mit einem 4-Sekunden-Tick erleidet.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Natter" (Stufe 8) hat jetzt einen Besänftigungseffekt von 20%.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Viper" (Stufe 10) setzt Blocken voraus und hat keinen Zieleffekt mehr.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Mokassinschlange" (Stufe 12) ist jetzt ein Folgestil von „Viper" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Tigerschlange" (Stufe 15) setzt jetzt Blocken voraus und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 22%.
Der mit dem „Flexible Waffen"-Stil „Indigoschlange" (Stufe 18) verbundene Lebensentzug wurde auf einen Wert von 45 herabgesetzt.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Boomslang" (Stufe 21) setzt jetzt eine Position hinter dem Ziel voraus und verlangsamt dieses für 19 Sekunden um 40%.
Der Eröffnungsschaden des „Flexible Waffen"-Stils „Python"(Stufe 25) wurde von 50 auf 95 verbessert.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Taipan" (Stufe 29) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und verlangsamt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Würgeschlange" (Stufe 34) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil mit hohen Erschöpfungskosten. Er hat einen Zieleffekt von 45 Punkten Direktschaden.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Anakonda" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 8 Sekunden.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Kobra" (Stufe 44) ist jetzt ein Folgestil von „Taipan". Der Zieleffekt ist ein Lebensentzug mit einem Wert von 130, der zu 100% wiederhergestellt wird.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Leviathan" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Boomslang".


Fianna

  • Klingenstile
Der Klingenstil „Schimmernde Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Sturmklinge" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Klingentanz" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • „Stumpfe Waffen"-Stile
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Stampfer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Einschlag" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Knochenmalmer" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Keltenspeer-Stile
Der Keltenspeer-Stil „Jagdgunst" (Stufe 6) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verlangsamt das Ziel um 16%.
Der Keltenspeer-Stil „Jagdspieß" (Stufe 12) betäubt jetzt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Keltenspeer-Stil „Jagdlanze" (Stufe 15) ist jetzt ein Folgestil von „Jagdgunst" und verursacht 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Keltenspeer-Stil „Wurfspeer" (Stufe 18) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und verlangsamt das Ziel um 21%.
Der Keltenspeer-Stil „Spurenspeer" (Stufe 21) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionstil und umschlingt das Ziel für 15 Sekunden.
Der Keltenspeer-Stil „Jagdgeschenk" (Stufe 25) ist jetzt ein Folgestil von „Wurfspeer" und betäubt das Ziel für 6 Sekunden.
Der Keltenspeer-Stil „Falkenkralle" (Stufe 29) setzt jetzt Parieren voraus und verursacht 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schaden des Keltenspeer-Stils „Adlerkralle" (Stufe 34) wurde erhöht.
Der Keltenspeer-Stil „Drachenkralle" (Stufe 44) umschlingt jetzt das Ziel für 23 Sekunden. Der Schaden wurde leicht erhöht.
Der Keltenspeer-Stil „Cuchulains Rache" (Stufe 50) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick. Der Schaden wurde leicht angehoben.
  • „Große Waffen"-Stile
Der „Große Waffen"-Stil „Macht Hibernias" (Stufe 10) ist jetzt ein Frontalangriff und verursacht 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Betäubungseffekt des „Große Waffen"-Stils „Stärke Hibernias" (Stufe 12) wurde auf 4 Sekunden verlängert.
Der „Große Waffen"-Stil „Vorherrschaft" (Stufe 15) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und umschlingt das Ziel für 12 Sekunden.
Der „Große Waffen"-Stil „Obliteration" (Stufe 18) verlangsamt jetzt das Ziel um 19%.
Der „Große Waffen"-Stil „Frontalangriff" (Stufe 21) hat keinen Zieleffekt mehr.
Der „Große Waffen"-Stil „Gigantischer Hieb" (Stufe 25) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und umschlingt das Ziel für 15 Sekunden.
Der „Große Waffen"-Stil „Letzte Rettung" (Stufe 29) setzt jetzt Parieren voraus. Der Schaden wurde leicht erhöht.
Der „Große Waffen"-Stil „Demolieren" (Stufe 34) kann jetzt jederzeit verwendet werden und hat keinen Zieleffekt. Der Schaden wurde leicht erhöht.
Der „Große Waffen"-Stil „Zerschmettern" (Stufe 39) ist jetzt ein Folgestil von „Frontalangriff" und verursacht 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Große Waffen"-Stil „Vernichter" (Stufe 44) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der „Große Waffen"-Stil „Zerstörer" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Gigantischer Hieb". Der Schaden wurde leicht erhöht.
  • Stichwaffen-Stile
Der Stichwaffenstil „Hornisse" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Wespenstich" (Stufe 4) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Tarantel" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Drachenspinne" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Biss der Wyvern" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Jäger

  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) setzt jetzt Ausweichen voraus und hat keinen Zieleffekt.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden über 20 Sekunden mit einem 4-Sekunden-Tick.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 18) ist jetzt ein Folgestil von „Angriff" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök" (Stufe 50) verlangsamt jetzt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.


Infiltratoren

  • Doppelwaffen-Stile
Der Doppelwaffen-Stil „Schattenkante" (Stufe 6) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Zieleffekt des Doppelwaffen-Stils „Orbit"(Stufe 10) wurde zu 5 Sekunden Betäuben geändert.
Der Doppelwaffen-Stil „Eklipse" (Stufe 12) ist ein Folgestil von „Schattenkante" und verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Doppelwaffen-Stil „Schattenspiel" (Stufe 21) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und umschlingt das Ziel für 19 Sekunden.
Der Doppelwaffen-Stil „Reflexion" (Stufe 25) setzt jetzt Ausweichen voraus und hat einen Rüstungsfaktor-Debuff.
Der Doppelwaffen-Stil „Flanke" (Stufe 29) hat jetzt einen erhöhten Trefferchance-Bonus.
Der Doppelwaffen-Stil „Dunkle Ranken" (Stufe 34) ist jetzt jederzeit einsetzbar.
Der Doppelwaffen-Stil „Doppelschatten" (Stufe 50) bleibt ein Front-Positionsstil mit 26 Punkten Blutungsschaden pro Tick.
  • Schnitt-Stile
Der Schnitt-Stil „Smaragdschlag" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Aderlass" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Saphirschlag" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Stoß-Stile
Der Stoß-Stil „Abbruch" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Stachel" (Stufe 6) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Blutiger Tanz" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Querschläger" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Löwenzahn" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Söldner

  • Schlag-Stile
Der Schlag-Stil „Zermalmer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Schläger" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Seitenhieb" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Doppelwaffen-Stile
Der Doppelwaffen-Stil „Schattenkante" (Stufe 6) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Zieleffekt des Doppelwaffen-Stils „Orbit"(Stufe 10) wurde zu 5 Sekunden Betäuben geändert.
Der Doppelwaffen-Stil „Eklipse" (Stufe 12) ist ein Folgestil von „Schattenkante" und verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Doppelwaffen-Stil „Schattenspiel" (Stufe 21) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und umschlingt das Ziel für 19 Sekunden.
Der Doppelwaffen-Stil „Reflexion" (Stufe 25) setzt jetzt Parieren voraus und hat einen Rüstungsfaktor-Debuff.
Der Doppelwaffen-Stil „Flanke" (Stufe 29) hat jetzt einen erhöhten Trefferchance-Bonus. Der Zieleffekt wurde zu 12 Sekunden Umschlingen geändert.
Der Doppelwaffen-Stil „Dunkle Ranken" (Stufe 34) ist jetzt jederzeit einsetzbar. Sein Schaden wurde leicht erhöht.
Der Doppelwaffen-Stil „Schattenregen" (Stufe 39) ist ein Folgestil von „Flanke" und verursacht jetzt 26 Blutungsschaden pro Tick.
Der Doppelwaffen-Stil „Finstere Hypnose" (Stufe 44) ist jetzt ein Folgestil von „Reflexion" und betäubt das Ziel für 7 Sekunden.
Der Doppelwaffen-Stil „Doppelschatten" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Schattenspiel" und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 34%.
  • Schnitt-Stile
Der Schnitt-Stil „Smaragdschlag" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Aderlass" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Saphirschlag" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Stoß-Stile
Der Stoß-Stil „Abbruch" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Stachel" (Stufe 6) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Blutiger Tanz" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Querschläger" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Löwenzahn" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Minnesänger

  • Schnitt-Stile
Der Schnitt-Stil „Smaragdschlag" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Aderlass" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Saphirschlag" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Stoß-Stile
Der Stoß-Stil „Abbruch" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Stachel" (Stufe 6) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Blutiger Tanz" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Querschläger" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Löwenzahn" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Nachtschatten

  • Klingenstile
Der Klingenstil „Schimmernde Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Sturmklinge" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Klingentanz" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Keltendoppel-Stile
Der Blutungsschaden des Keltendoppel-Stils „Blendender Schauer" (Stufe 4) wurde auf 8 Punkte pro Tick angehoben.
Der Keltendoppel-Stil „Schneeschauer" (Stufe 8) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Keltendoppel-Stil „Windböe" (Stufe 10) ist ein Folgestil von „Schneeschauer" und verursacht 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Keltendoppel-Stil „Gewitter" (Stufe 15) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil mit Besänftigungseffekt.
Der Keltendoppel-Stil „Hurrikan" (Stufe 21) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und verlangsamt das Ziel für 19 Sekunden um 40%.
Der Keltendoppel-Stil „Tornado" (Stufe 25) setzt jetzt Ausweichen voraus und hat einen Rüstungsfaktor-Debuff.
Der Blutungsschaden des Keltendoppel-Stils „Orkan" (Stufe 29) wurde auf 20 Punkte pro Tick erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Meteorregen" (Stufe 34) ist jetzt jederzeit einsetzbar. Sein Schaden wurde leicht erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Sonnenerruption" (Stufe 39) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und umschlingt das Ziel für 23 Sekunden. Der Schaden des Stils wurde erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Doppelstern" (Stufe 44) ist jetzt ein Folgestil von „Tornado" und betäubt das Ziel für 7 Sekunden. Der Schaden des Stils wurde erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Supernova" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Hurrikan".
  • Stichwaffen-Stile
Der Stichwaffenstil „Hornisse" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Wespenstich" (Stufe 4) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Tarantel" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Drachenspinne" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Biss der Wyvern" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Paladine

  • Schlag-Stile
Der Schlag-Stil „Zermalmer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Schläger" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Seitenhieb" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Schnitt-Stile
Der Schnitt-Stil „Smaragdschlag" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Aderlass" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Saphirschlag" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Stoß-Stile
Der Stoß-Stil „Abbruch" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Stachel" (Stufe 6) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Blutiger Tanz" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Querschläger" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Löwenzahn" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Zweihand-Stile
Der Zweihand-Stil „Doppelrückhand" (Stufe 4) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verlangsamt das Ziel um 16%.
Der Zweihand-Stil „Doppelfaust" (Stufe 10) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Zweihand-Stil „Wut" (Stufe 18) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Zweihand-Stil „Knochensplitter" (Stufe 21) ist jetzt ein Front-Positionsstil ohne Zieleffekt.
Der Zweihand-Stil „Verrenker" (Stufe 25) verlangsamt jetzt das Ziel um 26%.
Der Zweihand-Stil „Knochenbrecher" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Zweihand-Stil „Verdunklung" (Stufe 34) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil ohne Zieleffekt.
Der Zweihand-Stil „Doppler" (Stufe 39) umschlingt jetzt das Ziel für 23 Sekunden.


Waldläufer

  • Waldläufer werden für 15 Sekunden nicht in der Lage sein, mit dem Bogen zu schießen, nachdem sie die Reichsrang 5-Fähigkeit „Verzweifelter Bogenschütze" verwendet haben.
  • Klingenstile
Der Klingenstil „Schimmernde Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Sturmklinge" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Klingentanz" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Keltendoppel-Stile
Der Blutungsschaden des Keltendoppel-Stils „Blendender Schauer" (Stufe 4) wurde auf 8 Punkte pro Tick angehoben.
Der Keltendoppel-Stil „Schneeschauer" (Stufe 8) ist jetzt ein Front-Positionsstil und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Keltendoppel-Stil „Windböe" (Stufe 10) ist ein Folgestil von „Schneeschauer" und verursacht 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Keltendoppel-Stil „Gewitter" (Stufe 15) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil mit Besänftigungseffekt.
Der Keltendoppel-Stil „Hurrikan" (Stufe 21) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und verlangsamt das Ziel für 19 Sekunden um 40%.
Der Keltendoppel-Stil „Tornado" (Stufe 25) setzt jetzt Ausweichen voraus und hat einen Rüstungsfaktor-Debuff.
Der Blutungsschaden des Keltendoppel-Stils „Orkan" (Stufe 29) wurde auf 20 Punkte pro Tick erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Meteorregen" (Stufe 34) ist jetzt jederzeit einsetzbar. Sein Schaden wurde leicht erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Sonnenerruption" (Stufe 39) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und umschlingt das Ziel für 23 Sekunden. Der Schaden des Stils wurde erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Doppelstern" (Stufe 44) ist jetzt ein Folgestil von „Tornado" und betäubt das Ziel für 7 Sekunden. Der Schaden des Stils wurde erhöht.
Der Keltendoppel-Stil „Supernova" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Hurrikan".
  • Stichwaffen-Stile
Der Stichwaffenstil „Hornisse" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Wespenstich" (Stufe 4) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Tarantel" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Drachenspinne" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Biss der Wyvern" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Arawnritter

  • Bei folgenden Lebensentzugszaubern der Linie „Seelenzerfetzen" wurde der Schadenswert erhöht, um sie besser an die Linie anzupassen :
Stufe Zauber Wert
26 Essenzentleerung 70 Schaden
32 Geistesentleerung 85 Schaden
41 Lebensentleerung 110 Schaden
50 Seelenentleerung 135 Schaden
  • Schlag-Stile
Der Schlag-Stil „Zermalmer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Schläger" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schlag-Stil „Seitenhieb" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen der Linie „Flexible Waffen"
Der „Flexible Waffen"-Stil „Königsschlange" (Stufe 4) setzt jetzt Blocken voraus und hat den Zieleffekt, dass das Ziel 20 Sekunden lang 8 Punkte zusätzlichen Schaden mit einem 4-Sekunden-Tick erleidet.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Natter" (Stufe 8) hat jetzt einen Besänftigungseffekt von 20%.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Viper" (Stufe 10) hat keinen Zieleffekt mehr.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Mokassinschlange" (Stufe 12) ist jetzt ein Folgestil von „Viper" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Tigerschlange" (Stufe 15) setzt jetzt Parieren voraus und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 22%.
Der mit dem „Flexible Waffen"-Stil „Indigoschlange" (Stufe 18) verbundene Lebensentzug wurde auf einen Wert von 45 herabgesetzt.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Boomslang" (Stufe 21) setzt jetzt eine Position hinter dem Ziel voraus und verlangsamt dieses für 19 Sekunden um 40%.
Der Eröffnungsschaden des „Flexible Waffen"-Stils „Python" (Stufe 25) wurde von 50 auf 95 verbessert.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Taipan" (Stufe 29) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil und verlangsamt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Würgeschlange" (Stufe 34) ist jetzt ein jederzeit einsetzbarer Stil mit hohen Erschöpfungskosten. Er hat einen Zieleffekt von 45 Punkten Direktschaden.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Anakonda" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 8 Sekunden.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Kobra" (Stufe 44) ist jetzt ein Folgestil von „Taipan". Der Zieleffekt ist ein Lebensentzug mit einem Wert von 130, der zu 100% wiederhergestellt wird.
Der „Flexible Waffen"-Stil „Leviathan" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Boomslang".
  • Schnitt-Stile
Der Schnitt-Stil „Smaragdschlag" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Aderlass" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Saphirschlag" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Stoß-Stile
Der Stoß-Stil „Abbruch" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Stachel" (Stufe 6) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Blutiger Tanz" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Querschläger" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Löwenzahn" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Wilde

  • Änderungen Faustkampfwaffe
Der Faustkampfwaffenstil „Ruf des Klans" (Stufe 8) umschlingt jetzt das Ziel für 11 Sekunden.
Der Faustkampfwaffenstil „Macht des Klans" (Stufe 18) betäubt jetzt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Faustkampfwaffenstil „Totemangst" (Stufe 21) hat jetzt einen Rüstungsfaktor-Debuff als Zieleffekt.
Der Faustkampfwaffenstil „Kelgors Faust" (Stufe 39) umschlingt jetzt das Ziel für 15 Sekunden.
  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) setzt jetzt Parieren voraus und hat keinen Zieleffekt.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden über 20 Sekunden mit einem 4-Sekunden-Tick.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 18) ist jetzt ein Folgestil von „Angriff" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök" (Stufe 50) verlangsamt jetzt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.


Kundschafter

  • Kundschafter werden für 15 Sekunden nicht in der Lage sein, mit dem Bogen zu schießen, nachdem sie die Reichsrang 5-Fähigkeit „Schildwurf" verwendet haben.
  • Stoß-Stile
Der Stoß-Stil „Abbruch" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Stachel" (Stufe 6) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Blutiger Tanz" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Querschläger" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stoß-Stil „Löwenzahn" (Stufe 34) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Schnitt-Stile
Der Schnitt-Stil „Smaragdschlag" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Aderlass" (Stufe 10) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schnitt-Stil „Saphirschlag" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Schattenklingen

  • Axt-Stile
Der Axt-Stil „Splitternder Frost" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Dauernacht" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Metzler" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Tyrs Zorn" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen zu „Linke Axt"
Der „Linke Axt"-Stil „Doppler" (Stufe 4) ist jetzt ein Frontalangriff und verursacht 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Linke Axt"-Stil „Wiederkehr" (Stufe 18) hat jetzt einen Rüstungsfaktor-Debuff.
Der „Linke Axt"-Stil „Narbenklinge" (Stufe 21) ist jetzt ein Folgestil von „Doppler".
Der „Linke Axt"-Stil „Schneewehe" (Stufe 29) umschlingt jetzt das Ziel für 19 Sekunden.
Der Schaden des „Linke Axt"-Stils „Doppelfrost" (Stufe 34) wurde leicht erhöht.
Der „Linke Axt"-Stil „Eisige Brillianz" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) setzt jetzt Ausweichen voraus und hat keinen Zieleffekt.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden über 20 Sekunden mit einem 4-Sekunden-Tick.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 18) ist jetzt ein Folgestil von „Angriff" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök" (Stufe 50) verlangsamt jetzt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.


Schamanen

  • Für den Ausdauer-Gesang in der Spezialisierungslinie „Erhöhung" wird jetzt ordnungsgemäß als Gruppen-Widget angezeigt.
  • Die Zauber des Schamanen für Gruppen-Trefferpunkt-Regeneration werden jetzt nicht mehr durch dasselbe Symbol dargestellt wie die Gruppen-Heilungszauber.


Skalden

  • Axt-Stile
Der Axt-Stil „Splitternder Frost" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Dauernacht" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Metzler" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Tyrs Zorn" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Hammer-Stile
Der Hammer-Stil „Thors Hammer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Hammer-Stil „Wuchtschlag" (Stufe 8) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Hammer-Stil „Lambast" (Stufe 39) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) setzt jetzt Parieren voraus und hat keinen Zieleffekt.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden über 20 Sekunden mit einem 4-Sekunden-Tick.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 18) ist jetzt ein Folgestil von „Angriff" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök" (Stufe 50) verlangsamt jetzt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.


Donnerkrieger

  • Axt-Stile
Der Axt-Stil „Splitternder Frost" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Dauernacht" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Hammer-Stile
Der Hammer-Stil „Thors Hammer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Hammer-Stil „Wuchtschlag" (Stufe 8) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) ist jetzt ein Folgestil von „Frostschnitt" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden über 20 Sekunden mit einem 4-Sekunden-Tick.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 15) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Eissturm" (Stufe 25) setzt jetzt Blocken voraus.
Der Direktschaden des Schwert-Stils „Polarkante" (Stufe 34) wurde auf einen Wert von 45 reduziert.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und verlangsamt das Ziel für 15 Sekunden um 40%.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök"(Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Niords Zorn".


Walküren

  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) ist jetzt ein Folgestil von „Frostschnitt" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) hat jetzt einen Magiekraftspaltungseffekt von 3%.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 18) ist jetzt ein Seiten-Positionsstil.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Eissturm" (Stufe 25) setzt jetzt Blocken voraus und verringert die Angriffsgeschwindigkeit um 19%.
Der Direktschaden des Schwert-Stils „Polarkante" (Stufe 34) wurde auf einen Wert von 45 reduziert.
Der Schwert-Stil „Odins Klemme" (Stufe 36) verlangsamt jetzt das Ziel für 6 Sekunden um 70%.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) ist jetzt ein von hinten einzusetzender Positionsstil und verlangsamt das Ziel für 15 Sekunden um 40%.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök" (Stufe 50) ist jetzt ein Folgestil von „Niords Zorn".


Vampyre

  • Stichwaffen-Linie
Der Stichwaffenstil „Hornisse" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Wespenstich" (Stufe 4) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Tarantel" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Drachenspinne" (Stufe 44) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Stichwaffenstil „Biss der Wyvern" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Hüter

  • „Stumpfe Waffen"-Stile
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Stampfer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Einschlag" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der „Stumpfe Waffen"-Stil „Knochenmalmer" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Klingenstile
Der Klingenstil „Schimmernde Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Sturmklinge" (Stufe 12) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Klingenstil „Klingentanz" (Stufe 29) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.


Krieger

  • Axt-Stile
Der Axt-Stil „Splitternder Frost" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Dauernacht" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Metzler" (Stufe 25) verursacht jetzt 20 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Axt-Stil „Tyrs Zorn" (Stufe 50) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Hammer-Stile
Der Hammer-Stil „Thors Hammer" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Hammer-Stil „Wuchtschlag" (Stufe 8) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Hammer-Stil „Lambast" (Stufe 39) verursacht jetzt 26 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
  • Änderungen der Schwert-Linie
Der Schwert-Stil „Erdolchende Klinge" (Stufe 2) verursacht jetzt 8 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Frostschnitt" (Stufe 4) verringert jetzt die Angriffsgeschwindigkeit um 16%.
Der Schwert-Stil „Nordlicht" (Stufe 8) ist jetzt ein Frontalangriff auf das Ziel.
Der Schwert-Stil „Angriff" (Stufe 10) setzt jetzt Parieren voraus und hat keinen Zieleffekt.
Der Schwert-Stil „Aurora" (Stufe 15) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden über 20 Sekunden mit einem 4-Sekunden-Tick.
Der Schwert-Stil „Baldurs Zorn" (Stufe 18) ist jetzt ein Folgestil von „Angriff" und betäubt das Ziel für 5 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Verstärkung" (Stufe 21) verursacht jetzt 14 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Niords Zorn" (Stufe 39) betäubt jetzt das Ziel für 7 Sekunden.
Der Schwert-Stil „Sifs Rache" (Stufe 44) verursacht jetzt 32 Punkte Blutungsschaden pro Tick.
Der Schwert-Stil „Ragnarök" (Stufe 50) verlangsamt jetzt das Ziel für 23 Sekunden um 40%.


HANDWERK

Belagerungswaffenbau

  • Die Rezept-Rubrik „Palintonenmunition" ist jetzt korrekt geschrieben.


KLASSISCHE WELT-NOTIZEN

Generell

  • Spieler werden in Zukunft beim Betreten des Auftrags-Dungeons von Ludlow keine Schwierigkeiten mehr haben.


Quests - Generell

  • Die königlichen Auftäge der Kommandanten von Hibernia, Midgard und Albion wurden an das neue Quest-System angepasst.
  • Spieler können alle verfügbaren Quests der Kommandanten annehmen, sofern sie die entsprechende Stufe haben.


Quests - Albion

  • Questgeber Samwell Hornly in Cotswold wird jetzt ordnungsgemäß durch einen Quest-Ring angeziegt, wenn er eine Quest zu vergeben hat.


Quests - Midgard

  • Spuren im Schnee - Diese Quest kann jetzt aus den Questnotizen der Spieler entfernt werden.
  • Schlachten im Nebel - Bei dieser Quest werden jetzt Wegpunkte für die Positionen der Varulv angezeigt.


Quests - Hibernia

  • Überraschungsangriff - In den Questnotizen wird jetzt die richtige Anzahl an Gegenständen angezeigt, die der Spieler sammeln muss.
  • Erbe einer verlorenen Heimstätte - Bei dieser Quest werden jetzt Wegpunkte für die Positionen der Glimmer angezeigt.


Monster : Midgard

  • Höhlentrows und Höhlentrow Trollkarle lassen jetzt der Stufe angepasste Zunderkästchen fallen.


Monster : Hibernia

  • Mannix und Eluned in Mag Mell werden nicht länger als Reichswachen angezeigt.


Gegenstandsnotizen

  • (Hibernia) Der Seelenglimmerdolch kann jetzt eingefärbt werden.
  • (Hibernia) Die Weste des Ruins kann jetzt ordnungsgemäß mit Lederfarbe eingefärbt werden.
  • Der Drachenhort-Kurzbogen gibt nun einen Bonus auf die Trefferpunkte statt auf die Nahkampftalente.
  • Die Schädel, die von Skeletten in Cornwall fallen gelassen werden, können nun gestapelt werden.
  • Die „Coille Leine"-Weste gibt nicht länger zweimal einen Bonus zum Stärke-Limit.
  • Die Geschwindigkeit der Sense des peitschenden Regens wird nun ordnungsgemäß mit 3.8 angezeigt.


TRIALS OF ATLANTIS WELTNOTIZEN

Gegenstandsnotizen

  • Die /use1- und /use2-Fähigkeiten des Umhangs „Schatten des Nebels" können nicht länger innerhalb von Hauptstädten und Wohngebieten benutzt werden. Wenn zuvor ein Spieler diese Fähigkeiten innerhalb von Städten nutzen wollte, wurde zwar der Timer aktiviert, die Fähigkeit aber nicht ausgelöst.
  • Alle Schriftrollen, die zum Juwel des Vergessens gehören, sind nun ordnungsgemäß auf Stufe 30 gesetzt.
  • Die /use1-Fähigkeit „Arroganz" von Eirenes Brustpanzer wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die /use1-Fähigkeit „Schattenlehre" des Umhangs „Schatten des Nebels" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die /use1-Fähigkeit des Eis der Jugend wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die /use1-Fähigkeit „Aura der Stärke" von Krojers Stärkering wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Die /use1-Fähigkeit „Erweitere Weisheit" des Rings „Astiras Versicherung" wird jetzt durch ein Selbst-Widget angezeigt.
  • Das Symbol für die /use2-Fähigkeit „Himmlische Auferstehung" des Eis der Jugend zeigt jetzt ordnungsgemäß an, dass es sich um einen PBAOE-Zauber handelt.

CATACOMBS WELTNOTIZEN

Quests - Albion

  • Folgende Catacombs-Quests für Albion wurden an das neue Quest-System angepasst:
Geflüsterter Hass
Die Wichte niedermetzeln
Shar Essenz
Verloren im Dunkeln
Geschenk von Wache Gannon
Heldenmutsbeweis
Spukende Beweger
Die Rache sei mein
Den Spion aufhalten
Fleckiges Moos


Quests- Midgard

  • Folgende Catacombs-Quest für Midgard wurden an das neue Quest-System angepasst:
Auf Euch!
Familienangelegenheiten
Die Versorgungskette durchbrechen
Saols Kopfgeld
Wahnsinnige Drohung
Ein Wort an die Mutter
Die Jagd
Das Geheimnis entdecken
Terrazit-Kehrer
Trage etwas dazu bei
In die Krypta hinein


Quests - Hibernia

  • Folgende Catacombs-Quests für Hibernia wurden an das neue Quest-System angepasst:
Verloren in Vergessenheit
Nachrichten von Heilung
Besessener Shar auf freiem Fuß!
Wächter Kelins Gesuch
Steinauge
Terrazit-Waffe
Medizin für Mumbles
Um Antwort wird gebeten
Werden sie schon bedient?
Unablässiges Beschweren

LABYRINTH WELTNOTIZEN

Quests - Hibernia

  • Gesandter : Zerbrochene Visionen - Die verkohlten Notizen, die man in Schritt 3 auf dem Schreibtisch findet, wurden ordnungsgemäß auf das Reich Hibernia gesetzt.


FOUNDATIONS

  • Die Mini-Karte des Wohngebietes Stavgaard wurde überarbeitet und enthält jetzt die korrekte Parzellenzahl für Hagalaz.


PVP-SERVER

  • Spieler auf Camlann werden feststellen, dass die Monster in den Grenzgebieten keine Schreckenssiegel mehr fallen lassen.


Copyrighted Dieser Text ist entgegen der Bemerkung in der Fusszeile urheberrechtlich geschützt. Der Urheber dieses Textes gestattet die Verwendung und Weiterverbreitung des Textes mit oder ohne Veränderung unter der Bedingung der angemessenen Nennung seiner Urheberschaft. Urheber dieses Textes ist EA / MythicEntertainment /GOA (Deutsche Version).