Dieses Wiki ist nicht die DAoCpedia (daocpedia.eu), sondern ein Backup der DAoCpedia-Inhalte vom 31. März 2016 (mehr erfahren).

Patch 1.64

Aus Backup der DAoCpedia (2016-03-31)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Puzzleteil-weißer-Hintergrund.png

 

.110
.109 | .108 | .107 | .106 | .105
.104 | .103 | .102 | .101 | .100

1.99 | 1.98 | 1.97 | 1.96 | 1.95
1.94 | 1.93 | 1.92 | 1.91 | 1.90

1.89 | 1.88 | 1.87 | 1.86 | 1.85
1.84 | 1.83 | 1.82 | 1.81 | 1.80

1.79 | 1.78 | 1.77 | 1.76 | 1.75
1.74 | 1.73 | 1.72 | 1.71 | 1.70

1.69 | 1.68 | 1.67 | 1.66 | 1.65
1.64 | 1.63 | 1.62 | 1.61 | 1.60

1.59 | 1.58 | 1.57 | 1.56 | 1.55
1.54 | 1.53 | 1.52 | 1.51 | 1.50

1.49 | 1.48 | 1.45
1.44 | 1.42 | 1.40

1.39 | 1.38 | 1.37 | 1.36 | 1.35

Neuigkeiten und Bugfixes

  • Aufgewertete Festungen werden jetzt auf eine nicht-aufgewerteten Stufe zurückgesetzt, wenn sie aufgegeben werden. Wenn zuvor eine Gilde eine Festung beansprucht und aufgewertet hat, diese danach aber wieder aufgab, behielten die Wachen noch einige der aufgewerteten Boni (inklusive dem Aussehen der aufgewerteten Wachen), obwohl die Festung nicht mehr beansprucht wurde. Zusätzlich zum Zurücksetzen der Festung werden beim Freigeben einer Festung nun alle NSC-Wächter ebenfalls auf den normalen Stand zurückgesetzt
  • Die Angriffsgeschwindigkeit der Reichsfähigkeit "Meister der Waffen" wurde korrigiert.
  • Alle bekannten Iconprobleme, die mit Kampfstilen und Zaubersprüchen zu tun haben, wurden behoben. Es wurden nur die Icons verändert, nicht die gegenwärtigen Kampfstile oder Zaubersprüche.
  • Das Benutzen des "/lastname"- Befehls ohne einen neuen Namen einzugeben, erlaubt es den Charakteren ihren momentanen Nachnamen zu löschen, so wie es vom Rollenspiel - Teamleiter gefordert wurde.
  • Die CHAT.LOG Datei wird nicht mehr automatisch geschlossen, wenn Ihr die Zone wechselt. Sie wird jedoch geschlossen, wenn Ihr das Spiel beendet, oder zurück zur Charakter-Auswahl wechselt.
  • Information von ausführlichen Beschreibungen, "/relic", "/realm", usw. werden jetzt ins Chat-Log geschrieben.
  • Ein neuer Befehl "/effects group", der jeden Zaubereffekt anzeigt, der auf einen Selbst oder ein Mitglied der Gruppe wirkt, wurde eingeführt. (Einstellbar über "/effects group" oder im Optionen-Menü)
  • Es gibt neue Namensoptionen in den beiden Befehlen "/hidenames" und "/shownames", die auch als Optionseinstellung verfügbar sind.
    Früher: Self, Players, Monsters, Gravestones
    Jetzt: Self, Players, Monsters, Gravestones, Groupmates, Guildmates, Enemy Players
  • Ein neues "/faceloc"- Kommando wurde hinzugefügt. Dies erlaubt dem Charakter zu den angegebenen Koordinaten zu schauen.
  • Wiederverwerten von gestapelten Gegenständen bringt jetzt die richtige Menge von wiedergewonnenem Material. Falls nicht genügend Platz im Rucksack vorhanden ist, wird eine Fehlermeldung an den Spieler ausgegeben und die Wiederverwertung findet nicht statt.
  • Die Fehlermeldung, die früher erschien, wenn man zu nah an einem anderen Hausbänker war und versuchte einen Gegenstand aus der Schatzkammer zu nehmen, wurde behoben.
    Hinweis: Einige der Hausbänker- Fehlermeldungen (Falsches Reich, Schatzkammer wird nicht bedient) existieren nicht mehr. Stattdessen wird nur die Meldung angezeigt: "Die Schatzkammer oder der angestellter Händler ist zu weit entfernt!"
  • Der Befehl "/release house" ist nicht länger Abhängig von der Groß-/Kleinschreibung
  • In Albion wird bei Reparaturen von verstärkter Rüstung auf Rüstungsschmieden oder Schneiderei geprüft. Es wird diejenige Fähigkeit benutzt, die höher ist.
  • Mietkasse und angestellter Händler werden kombiniert um die Miete zu bezahlen. Sollte einer der Beiden nicht genug Geld haben, wird die Summe kombiniert.
  • Ein angestellter Händler kann keine weiteren Gegenstände verkaufen, wenn er bereits 200 Platin eingenommen hat.
  • Es können nicht länger Gegenstände verkaufen, um mehr als 200 Platin auf diesem Charakter zu bekommen.
  • Der Befehl "/sshot" erlaubt einen Basisnamen für Screenshots festzulegen.
    Beispiel: um die Screenshots: Raid-01.jpg, Raid-02.jpg, usw. zu nennen, muß "/sshot Raid" eingegeben werden.
  • Es gibt einen neuen Slash-Befehl "/househelp". Normalerweise werden die meisten Hauszonen - Popups nur angezeigt, wenn bestimmte Dinge zum Ersten mal gemacht werden. Die Eingabe von "/houshelp" veranlasst ein erneutes Anzeigen der Popups.
  • Bannzauberei- und Alchimie-Gegenständen, die beim angestellten Händler ausgestellt sind, zeigen jetzt bei Rechtsklick ihre normale Beschreibung in der Information.
  • Der Fehlers, bei welchem man in die Hauszonen teleportieren konnte, aber keine Häuser erschienen, wurde behoben.
  • Wenn man auf ein Haus klickt wird jetzt der Name des Hausbesitzers und die Grundstücksnummer im System-Meldungsfenster angezeigt.
  • Hinzufügen einer extra Kennzeichnung an das Ende von Waffen und Rüstung beim angestellten Händler - Beide Arten zeigen jetzt Qualität, Rüstung zeigt RF und Waffen zeigen DPS im Händlerfenster an. Beispiel:
    Zweihänderschwert aus Arkanit [200g] (99%, 15.1 dps)
    Schwere Kailiocht Weste [200g] (100%, RF 35)
  • Bogenschützen - Sichtlinie wird jetzt sowohl beim Spannen, als auch beim Auslösen des Schusses überprüft.

Client Leistungsoptimierung

Es wurde eine neue Leistungsoption zur Verringerung von Störungen und Pausenzeiten während Schlüsselsituationen hinzugefügt: Wenn man nach einem Zonenwechsel das erste mal in eine Stadt oder Portalfestungen geht oder erste Begegnungen großer RvR Gruppen von Feinden anderer Reiche hat.

Die Option ist unter dem Performance-Konfigurationsmenü erreichbar. Sie erlaubt die Kontrolle, wie der Client seine Texturen von der Festplatte lädt. Außerdem gestattet sie einige Texturen, die das Spiel nutzt, in den Zwischenspeicher zu laden, um Störungen und Pausenzeiten zu unterbinden.

  • [Keine Texturen vorladen] arbeitet im Wesentlichen wie bisher.
  • [Rüstungstexturen vorladen] ist als reguläre Einstellungen vorgeschlagen. Rüstungstexturen werden teilweise in den Speicher geladen. Es benutzt durchschnittlich mehr Speicher als [Keine Texturen vorladen]. Einige Störungen und Pausenzeiten werden verringert.
  • [Alle Texturen vorladen] wird empfohlen für Computer mit mehr als 512MB RAM. Diese Option veranlasst das Spiel sich mehr Speicher zu nutzen. Dies sollte die Störungen während dem umherwandern erheblich verringern.

Diese Optionen sind im Spiel im Performance-Konfigurationsmenü dokumentiert. (unter "Optionen" bei der Charakterauswahl)

  • Wir haben die Hauserschaffung bei der Reise durch die Hauszonen optimiert. Ihr solltet sehr viel weniger Störungen und Hänger während eueren Bewegungen in diesen Zonen haben.

Das Marktsystem

Dark Age of Camelot hat jetzt ein neues Marktsystem, in welchem die Spieler-Handwerker entscheiden können, alle Ihre Waren, die bei ihrem angestellten Händler angeboten werden, in einer Datenbank zu veröffentlichen. Diese Datenbank kann dann von anderen Spielern durchsucht werden.
Hinweis: Dieses System ist jedoch nur in den Hauszonen verfügbar.

Wenn Ihr den Inhalt eueres angestellten Händlers in der Datenbank veröffentlichen möchte, gebt "/listmerchant" ein. Eine weitere Eingabe von "/listmerchant" entfernt den angestellten Händler wieder aus der Datenbank. Wenn der angestellte Händler in der Datenbank eingetragen ist, werden alle Änderungen sofort ohne weiteren Benutzereingriff aktualisiert (Preisänderungen, Hinzufügen von Gegenständen, verkaufte Gegenstände, usw.). Hinweis: "/listmerchant" funktioniert nur, wenn Ihr in der Nähe eueres eigenen Hauses seid.

Um die Datenbank der angestellten Händler zu durchsuchen, müsst ihr einen Rechtsklick auf dem Marksucher machen. Dieser befindet sich sowohl am Eingang jedes Bereichs, als auch am zentralen Marktplatz jeder Zone. Benutze das Fenster um Informationen über jeden Gegenstand einzugeben nach dem ihr sucht, und drückt auf "Suchen". Eine Liste aller Gegenstände, die eueren Suchkriterien entsprechen, werden in Seiten zu 20 Gegenständen, zurückgegeben. Ihr könnt durch die Gegenstände mit den Knöpfen "Zurück" und "Weiter" blättern. Hinweis: Wenn Ihr eine Liste mit Suchergebnissen zurückerhaltet, bekommt Ihr die Grundstücksnummer genannt, wo der angestellte Händler den Gegenstand verkauft. Danach müsst Ihr zu dem entsprechenden Händler gehen und dort die Ware kaufen.

Im Marksystem werden nur diejenigen Fähigkeiten angezeigt, welche in entsprechenden Reich verfügbar sind.


Rollenspiel Chatfilter

1.64 hat eine neue Funktion für Rollenspieler. Einen "/rpfilter", der geläufige Spiel-Begriffe und Abkürzungen für jeden Text, den Ihr euch wünscht, ausfiltert bzw. editiert.

Es funktioniert wie folgt:

/rpfilter filtert euren Clientchat, z.B.:
/rpfilter SNEG suche nach einer Gruppe

Wenn jemand im Chat sagt: "/s SNEG blah blah blah" wird euer Client darstellen:

XY sagt: "Suche nach einer Gruppe blah blah blah".

Dieser Chat ist nur Client-seitig verändert worden, die Server und Logfiles beinhalten weiterhin den Originaltext, der geschrieben wurde.

Beschränkungen:

  • Die Zeichenkette zum Ersetzen muss zwischen 3 und 10 Zeichen lang sein.
  • Die Zeichenkette die ersetzt wird, sollte zwischen 1 und 20 Zeichen lang sein.
  • Groß-Kleinschreibung (sneg wird genauso behandelt wie SNEG, sneG, SneG, usw.)

Der neue RS Filter versucht nicht Wörter zu ersetzten, die Teile von längeren Wörtern sind. Dies funktioniert indem er beide Seiten der zu überprüfenden Zeichenkette betrachtet, um zu sehen, ob irgendwelche Zeichen um die Buchstaben sind, die er zu ersetzen versucht.

Als Beispiel "/rpfilter SNEG suche nach einer Gruppe"

SNEG -> suche nach einer Gruppe
xsneg -> xsneg
xSNEGx -> xSNEGx
SNEG!! -> suche nach einer Gruppe!!

Neue Eigenschaften von Gegenständen

  • In diesem Patch wurden neue Bonustypen zu den fallen gelassenen Gegenständen hinzugefügt. Diese Bonustypen werden weiter unten detailliert beschrieben. Zu dieser Zeit sind diese Eigenschaften nur für Drachenbeute und für die Shrouded Isles klassenspezifische Epic-Dungeon-Rüstung verfügbar.
  • Die existierenden Gegenstände der "alten" Drachenbeute wurden mit diesen neuen Bonustypen aufgewertet, und neue Gegenstände zum Drachenhort hinzugefügt.
    Hinweis: Einige Gegenstände waren nah oder an der gewünschten Bonuspunkt-Stufe, so dass diese Gegenstände keine nennenswerten Verbesserungen erhalten haben. Kein Bonus wurde bei den existierenden Drachen-Gegenständen verringert.
  • Die Shrouded Isles klassenspezifischen Epic-Dungeon-Rüstungen wurden ebenfalls optimiert, um von einem widersprüchlichen Exklusivbonus wegzukommen. Spieler, welche bereits einige dieser Gegenstände besitzenm werden feststellen, dass ein paar neue Eigenschaften in die Informationen hinzugekommen sind.
  • "ALLE magischen Fähigkeiten"- Dieser Bonus erhöht Ihre Fähigkeit in jeder und allen Ihrer Zauberlinien. Mit anderen Worten, wenn Ihr Gegenstand aktualisiert worden ist, um "ALLE magischen Fähigkeiten +3 "zu haben, dann werden alle Ihrer Zauberlinien (wenn Ihre Klasse mehrere Zauberlinien hat) eine +3 Fähigkeitserhöhung von diesem Gegenstand bekommen.
  • "ALLE Nahkampf - Talentfähigkeiten"- Dieser Bonus erhöht Ihre Fähigkeit in vielen Waffentypen. Dieser Bonus erhöht nicht Schild, Parieren, Bogenschießen oder Dualkampf- Waffenfähigkeit (Faustkampfwaffen ist die Ausnahme, weil diese Fähigkeit gleichzeitig die Hauptwaffenfähigkeit ist - also die Hauptwaffenfähigkeit, verbunden mit Faustkampfwaffen und nicht einfach nur eine Zweitwaffenfähigkeit)
    Wenn Ihr Gegenstand einen "Alle Nahkampf-Talentfähigkeiten +3"Bonus besitzt und Ihr Charakter, Hammer, Axt und Schwert trainieren kann, gibt Ihnen ihr Gegenstand eine +3 Erhöhung der Fähigkeiten auf alle drei.
  • "Fokus: ALLE Zauberlinien"- Dieser Bonus gibt ihnen einen Fokus für alle Ihre Zauberlinien. "Fokus: ALLE Zauberlinien: 50" bedeutet, dass Ihr Fokusstab Ihnen einen 50er Fokus in Dunkelheit, Unterdrückung, und Runenschnitzen gibt, wenn Ihr einen Runenmeister seit .
  • "Sinnesschärfe"- Dieser Bonus erhöht Ihr Zauberattribut, was auch immer Euer Zauberattribut ist.
    Wenn Ihr ein Druide seid, sollte sich Empathie erhöhen, während sich bei einem Barden Charisma erhöht.
  • Die "alten" Drachengegenstände von Cuuldurach, Golestandt, und Gjalpinuva werden nun aus Stufe 10 Material sein, anstelle von klassischen Camelot Stufe 8 Materialien. Unglücklicherweise lässt sich das nicht auf die existierenden original Drachengegenstände anwenden... Um dies durchzusetzen mussten total neue Gegenstände erschaffen werden. Diese Gegenstände wurden als Kopien vom Originalset der Drachengegenstände hergestellt, da das Material eines Objektes nicht rückwirkend geändert werden kann. Auf diese neuen Gegenstände, meist Rüstungsteile sind reaktive Effekte hinzugekommen. Einige der weniger populären Waffen Effekte wurden zu beliebteren zu verändern.

Handwerksnotizen

  • Es wurden neue "Level 51" Waffen in Pfeilerstellung und Waffenschmieden hinzugefügt, um eine erweiterte Auswahl der Waffen in verschiedenen Bereichen zu gewährleisten. Der Nebeneffekt, der daraus resultiert, ist die Erhöhung des "Maximalwertes" für diese Handwerksfähigkeiten, weshalb die neuen Waffen den Fähigkeitsbereich abschließen.
  • Behebung der Stufenanzeige, welche in der Information der Pfeilerstellungsrezepte angezeigt wird. Dieser manuelle Eintrag war bei vereinzelten Gegenständen ausgeschaltet.
  • Ausweitung der neuen "Level 51" Pfeilerstellungsrezepte, um verschiedene Fähigkeitslücken zu schließen. Das Voranschreiten wird überprüfen um zu sehen, ob weitere Änderungen notwendig sind.
  • Alle Schmieden und Drehbänke wurden mit der Hausgrafik aktualisiert.
  • Hinweis: Der neue Magierstab hat eine versteckte Beschränkung, die es nicht erlaubt von jemand anderes benutzt zu werden, als einem Fokus-Zauberer.

Handwerksfehlerbehebung

  • Albion Rippenrüstung zeigt jetzt die richtige Stufe im Informationsfenster der verschiedenen Rezepte an.
  • Hibernia Stachelstreitkolbenrezept zeigt jetzt die richtige Stufe an.

Weltnotizen Klassik

Quests

  • Lebenssteine, welche von Mystemas in Darkness Falls ausgegeben werden, hatten die falschen Qualitäts- oder Haltbarkeistwerte. Bringt ihm den Stein zurück und Ihr bekommt welche mit den richtigen Werten.

Hibernia Quests

  • "Der Preis des Pfeifers": Innis Carthaig wird von einer Rattenplage heimgesucht. Vielleicht könnt Ihr ihnen helfen.
  • "Viraniels Plage": Viraniel in Tir na nOgh leidet an einer schrecklichen Krankheit. Seht nach, ob Ihr etwas für sie tun könnt
  • "Banbas Weg zum Großmeister": Banba in Howth ist beinahe Schneider-Großmeisterin! Sprecht mit ihr und versucht ihr zu helfen, ihr Ziel zu erreichen.
  • "Die verlorenen Relikte": Lobais in Tir Na nOgh wird von einer Vision verfolgt, die er hatte. Sprecht mit ihm um etwas darüber herauszufinden. (wurde schon auf 1.63 vorgezogen)


RvR

  • Der Zauberspruch des Meister-Eldritche, Meisterzauberer und der Runenmeisters zaubert jetzt direkten Schaden anstatt Schlag.
  • Die Reichweite des Schlingenzaubers, welche alle drei Reichs-Meisterzauberer zaubern wurde vergrößert.
  • Meister-Eldritche zaubern jetzt direkten Schaden-Leere Sprüche anstelle von Zaubern mit Feuerschaden.
  • Die Möglichkeit, allen Mitspielern in Eurem Gebiet etwas zuzurufen, funktioniert jetzt auch in den Portalfestungen.

Reliktfestung-Wachenwechsel

  • Es gibt kleine Änderungen wie einige Wachen jetzt bei Schrein-Überfällen reagieren. Für jeden Schrein werden die Innentore jetzt von benannten Wachen bewacht. Diese kommen von der Festung, welche dem Schrein eines anderen Reiches am nächsten ist:

    z.B die Innentore von Burg Excalibur werden momentan von den Hurbury Ritter bewacht. Diese Innentorwächter haben den strikten Befehl den Hof zu keiner Zeit zu verlassen. So können diese auch nicht von Spielern verletzt werden, welche sich außerhalb des Bereichs befinden, welchen sie schützen.

Grenzgebiet-Dungeons

  • Als Feedback auf die Teamleiter Anregung wurden die Unschuldigen in jedem Reichsgrenzgebiet-Dungeon so konvertiert, das sie jetzt Reichsspieler schützen, während sie von Spielern aus anderen Reichen angriffen werden.

Shrouded Isles Weltnotizen

Quests

Albion Quests

  • Zauberer, welche die Quest "Den Stein von Arawn" beendet haben, erhalten jetzt einen Fokusstab anstelle des vorherigen Stabes, welchen es nicht mehr im Spiel geben wird. Wenn Ihr bereits die Quest beendet habt und die neue Belohnung bevorzugt, redet mit Honayt'rt in Wearyall.
  • Kleriker erhalten die Möglichkeit eine angemessenere Klerikerwaffe als Belohnung der "Stein von Arawn"-Quest zu wählen. Wenn Ihr die Quest bereits beendet habt und die neue Belohnung bevorzugt, solltet ihr zurückgehen und mit Honayt'rt in Wearyall reden.
  • Die Waffenbelohnung der Quest "Der verlorene Stein von Arawn" kann nun zwischen den Spielern gehandelt werden.

Hibernia Quests

  • Level 49 Spieler können jetzt auch die Quest "Schlängelnder Tod" genauso wie Level 50'er machen und es wurden einige zusätzliche Belohnungen hinzugefügt. Wenn ihr bereits die Quest beendet habt, solltet ihr zu Treal in Cothram-Schlucht zurückgehen und mit ihm reden um eine der neuen Belohnungen wählen zu können. Es ist nicht notwenig, die ursprüngliche Belohnung mitzubringen.
  • Zauberer, welche die Quest "Verlorenen Samen" beendet haben, erhalten jetzt einen Fokusstab anstelle des vorhergehenden Stabes, welcher nicht länger im Spiel ausgegeben wird. Wenn Ihr bereits die Quest beendet habt, und die neue Belohnung bevorzugt, solltet ihr zurück zu Terod in Droighaid gehen und mit ihm reden.

Midgard Quests

  • Zauberer, welche die Quest "Das Geheimnis der Vorfahren" beendet haben, erhalten jetzt einen Fokusstab anstelle des vorhergehenden Stabes, welchen es nicht länger im Spiel geben wird. Wenn Ihr bereits die Quest beendet habt, und eine andere Belohnung bevorzugt, geht zurück zu Ota Yrling in Aegirhamn und redet mit ihm.

Dungeon Notizen

  • Galladoria: Der organisch angetriebene Mechanismus wird nun mit seinen Schergen die Spieler bei einem Zusammentreffen richtig attackieren. Dies schließt einige Lücken, die den Zusammenstoß leichter planbar gemacht haben.

Foundations Notizen

  • Eine neue Hauszone wird in jedem Reich eingeführt:
    -Old Sarum in Albion
    -Arothi in Midgard
    -Dunshire in Hibernia.
  • Mit der Einführung der neuen Hauszone wurde die Verfallsgeschwindigkeit der umgekehrten Auktionen der Grundstücke vergrößert. Grundstücke verlieren jetzt 1.2 Platin pro Stunde, anstelle von 500 Gold pro Stunde . Weiterhin wurde der Grundstücksmindestpreis auf 300 Gold herabgesetzt.
  • "Berechtigung der Freunde": Für den angestellten Händler werden die Berechtigungen "Hinzufügen / Entfernen von Gegenständen", und "Geld abheben" hinzugefügt.
  • Es wurden weitere Zugangsberechtigungsstufen hinzugefügt, welche dem Spieler erlauben, dass andere Mitspieler als der Besitzer, die Miete bezahlen können.
    Hinweis: Diese Bezahlung ist nur mit Geld möglich. Andere Spieler können nicht mit Kopfgeldpunkten bezahlen.
  • CLASS wurde den "Berechtigungen der Freunde" hinzugefügt . Jetzt könnt Ihr für bestimmte Klassen die Berechtigungen erteilen oder ausschließen.
  • RACE wurde den "Berechtigungen der Freunde" hinzugefügt. Jetzt könnt ihr für bestimmte Völker die Berechtigungen erteilen oder ausschließen. Dies wurde auf Anfrage des Rollenspiel-Teamleiters hinzugefügt.
  • Schatztruhen IDs werden jetzt angezeigt, wenn die Schatztruhe geöffnet wird.
  • Es wurde ein neuer Befehl "/bountyrent" hinzugefügt. Dies soll den Spielern erlauben, direkt für ihr Haus Miete mit Kopfgeldpunkten zahlen zu können, um nicht stattdessen Wertmarken mit dem falschen Wert zu kaufen. Dies wird ebenfalls Spielern, die Gildenmeistern sind, nur erlaubt mit ihren eigenen Gildenkopfgeldpunkte zu bezahlen – bisher konnte ein Gildenmeister Wertmarken für sein eigenes Haus oder Gilden-Wertmarken kaufen und benutzt diese dann später in einem zukünftigen Gildenhaus.
    Der Syntax ist "/bountyrent personal|guild". Die Anzahl ist der Wert der Kopfgeldpunkte, die Ihr ausgeben möchtet. Jeder Kopfgeldpunkt entspricht 1 Goldstück Miete.
    Nur Hausbesitzer und Gildenmeister können diesen Befehl nutzen.
  • Wenn ein Objekt im Garten platziert wird, erfährt der Spieler wie viele weiteren Plätze noch im Garten verfügbar sind.
  • Wenn Gegenstände im Innere platziert werden, erfährt der Spieler wie viele weiteren Plätze noch im Haus verfügbar sind.
  • Wenn Ihr der Hauptbesitzer eines Hauses seit, wird die Grundstücksnummer als zusätzliche Angabe in Euerem Charakterbogen angezeigt.
  • Händlerauszubildender und Händlergroßmeister haben nun alle 5 Sorten von Federn.
  • Die Leichen von Valmak, Tuka, Oldest, Coimirceoir und Geirshnae sollten die entsprechenden Icons haben.
  • Belagerungswaffenhändler haben jetzt auch Belagerungsmunition.
  • Eine 20 Gold Miet-Wertmarke ist jetzt beim Kopfgeldhändler verfügbar. Zusätzlich können Spieler 100 Gold Miet-Wertmarken beim Händler gegen 5 * 20 Gold Wertmarken wechseln.
  • Ein Händler für Materialien, die der Präparator benötigt, ist nun für die Innendekoration an den Positionspunkten zu erwerben.
  • Nosdodens Wandtrophäe kann nun richtig platziert werden.
  • Easmarach sollte nun ordnungsgemäß Easmarachs Leiche fallen lassen.
  • Das Ausmaß von Nkosis Bodentrophäe wurde veringert, um besser in ein Haus zu passen.
  • Grenzfestungs- und Shrouded Isles Teleporter, die im Haus verkaufen, wurden jetzt kombiniert. Es gibt jetzt 1 NSC für jedes Reich, der in eurem Hause erworben werden kann, und der in beide Zielorte teleportiert. Alle alten NSCs werden durch einen kombinierten NSC ersetzt.
    Die Namen für die NSCs lauten wie folgt:
    Svasud Faste & Aegirhamn Teleporterin
    Druim Ligen & Domnann Teleporter
    Burg Sauvage & Gothwaite Teleporter
  • Da die Grenzfestungs- und Shrouded Isles Teleporter in einen NSC kombiniert wurden, haben Spieler, welche ihre alten Shrouded Isles Teleporter verkaufen möchten, die Möglichkeit, Gothwaite Hafen Teleporter, Hain von Domnann Teleporter oder Aegirhamn Teleporterin für den vollen Preis zurückzuverkaufen.
  • Spieler in Hibernia können jetzt Mantis Trophäen durch töten von Klzkizk und Kriszixk beschaffen.
  • Trophäen Gegenstände können nicht länger für 2k an den NSC-Händler verkauft werden. Jedoch können sie weiterhin an andere Spieler verkauft werden.
  • Wie haben die Funktion der "zu den Häusern"-Schriftrollen und der Medaillons leicht verändert. Wenn Ihr ein Grundstück oder ein Haus besitzt, funktionieren die Medaillons wie immer. Solltet Ihr jedoch kein Grundstück oder Haus besitzen und versuchen "zu den Häusern"- Gegenstände zu benutzen, werdet ihr jetzt zum Eingang der Hauszone teleportiert, anstelle wie bisher, dass nichts passiert und das Medaillon oder die Rolle nach der Benutzung einfach verschwindet.
  • Die Farbe, Tinkturen und Bannzauberer Händler sollten jetzt alle dazugehörigen Katalysatoren haben.
  • Zwei neue Zeichen wurden zum Garten-Laden hinzugefügt, "Haus zu Verkaufen" und "Kriegsbeute zu Verkaufen"-Schild.
  • Die kleine Hecke, Fass, zwei Fässer und drei gestapelte Fässer werden im Garten-Laden jetzt zu den zugedachten Preisen verkauft.
  • Alle bekannten Stellen, an welchen Spieler Gegenstände im Innenbereich "verlieren" konnten, weil sie nicht mehr aufnehmbar waren, wurden behoben.

Externe Links

Original GOA-Patch-Notes 1.64 (runterscrollen!) (deutsch)
Original Mythic-Patch-Notes 1.64 (englisch)

Rechtliche Hinweise

Copyrighted Dieser Text ist entgegen der Bemerkung in der Fusszeile urheberrechtlich geschützt. Der Urheber dieses Textes gestattet die Verwendung und Weiterverbreitung des Textes mit oder ohne Veränderung unter der Bedingung der angemessenen Nennung seiner Urheberschaft. Urheber dieses Textes ist GOA.