Dieses Wiki ist nicht die DAoCpedia (daocpedia.eu), sondern ein Backup der DAoCpedia-Inhalte vom 31. März 2016 (mehr erfahren).

Kleriker

Aus Backup der DAoCpedia (2016-03-31)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kleriker
Kleriker epic.jpg
Informationen
Grundklasse: Novize
Typ: Heiler
Orden: Kirche Albions
Rassen:<dynamicpagelist>category=Rassen für Kleriker

suppresserrors=true

mode=none</dynamicpagelist>
Handwerk:Alchemie
Bannzauberer
Belagerungswerk
Bogenbauer
Rüstungsschmied
Schneider
Waffenschmied

Die Kleriker in der Gegend scheinen kurzfristig aufzuleuchten, ganz so, als ob sie von einem göttlichen Schein umhüllt würden. Ihre Augen leuchten voll der Energie, die durch sie pulsiert. Eine flüsternde Stimme in Euren Gedanken warnt Euch, dass herkömmliche Angriffe auf diese Kreatur des Todes wenig Auswirkungen haben oder die Situation sogar verschlimmern würden. Doch sie versichert Euch auch, dass die Kleriker, die eine direkte Verbindung zwischen dem Göttlichen und dieser Welt haben, einen großen Vorteil im Kampf gegen die Kreatur Funus haben.

Allgemeines

Kleriker sind die Hauptheiler aus dem Reiche Albion und gehören der Kirche Albions an, sie verfügen über eine starke Heilmagie, können jedoch auch durch ihre göttliche Macht die anderen Krieger des Reiches mit ihrer Konzentration im Kampfe den Feinden überlegen machen, oder den göttlichen Zorn auf die Gegner niederregnen lassen.

Kleriker unterliegen genauso wie die Paladine und die Ordensbrüder dem Zölibat, dafür haben sie durch die Kirche Albions einen hohen Stimmwert in dem Rate von Camelot, weil sie in der Kirche Albions die Macht besitzen.

Kleriker sind neben Druide und Schamane die sogennanten Speccbuffer

Rassen

Symbol vote yes.png guter Allrounder zudem können Bretonen fast jede Klasse sein

Symbol vote no.png wenig Konstitution daher weniger Trefferpunkte
Symbol vote no.png verschwendete Punkte auf Intelligenz

Symbol vote yes.png hohe Konstitution die einem mehr Trefferpunkte verleihen
Symbol vote no.png geringere Geschicklichkeit

Attribute

Folgende Attribute steigen bei jedem, jedem zweiten oder jedem dritten Stufenanstieg:

  • Frömmigkeit (Primärattribut +45 Punkte auf Stufe 50)
  • Konstitution(Sekundärattribut +23 Punkte auf Stufe 50)
  • Stärke (Tertiärattribut +15 Punkte auf Stufe 50)

Verteilung der Startpunkte

Bei der Erstellung des Charakters kann man dreissig Punkte auf seine Attribute verteilen. Folgende Punkteverteilungen werden häufig genommen:

Fähigkeiten

Mit jeder neuen Stufe bekommt der Kleriker seine neue Stufe an Skillpunkten.

Fähigkeiten Fertigkeiten Magie Rüstung Waffen
Stufe 1: Rennen Stufe 1: Verjüngung Stufe 1: Verjüngung Basislinie Stufe 1: Stoff Stufe 1: Stab
Stufe 1: Verbesserungen Stufe 1: Verbesserungen Basislinie Stufe 1: Leder Stufe 1: Schlagwaffen
Stufe 1: Schmettern Stufe 1: Schmettern Basislinie Stufe 1: Niete Stufe 1: Schild (klein)
Stufe 1: Verjüngung des Klerikers Stufe 1: Kette Stufe 1: Schild (mittel)
Stufe 1: Verbesserungen des Klerikers
Stufe 1: Schmettern Spezialisierungslinie

Die drei Skilllinien des Klerikers haben folgende Bedeutung:

Skillmöglichkeiten

Heilen Skillungen

Mit Buffen

Der Schwerpunkt dieser Skillung liegt auf Heilen und dem 100% Rezz und man hält sich die Option offen zur Not noch Spec Buffs zu buffen.

Variante: 41iger Spec-Heal

  • Verjüngung: 41
  • Verbesserungen: 35

Variante: Spec-Kon Shear

  • Verjüngung: 40
  • Verbesserungen: 36

Warlord

Das Augenmerk liegt hier auf 46 und mehr Heal zu Specen um dann Warlord zu werden und trotzdem Gruppenentseuchen und NS Heilung zuhaben.

Variante: 46 Heilen mit Cap Basebuffs und PBAE für Zoapets etc.

  • Verjüngung: 46
  • Verbesserungen: 22
  • Schmettern: 17

Variante: 50 Heilen mit Cap Basebuffs

  • Verjüngung: 50
  • Verbesserungen: 20

Variante: 50 Heilen mit PBAE für Zoapets etc.

  • Verjüngung: 50
  • Verbesserungen: 4
  • Schmettern: 20

Buff Skillungen

Mit Heilen

Das Augenmerk liegt hier auf der Möglichkeit des Rebuffs und Buffshearen.

Variante: Mit Lila Int Buff

  • Verjüngung: 33
  • Verbesserungen: 42

Variante: Ohne Lila Int Buff

  • Verjüngung: 36
  • Verbesserungen: 40

Buffbot

Buffbot bzw. im PvM Notheiler Variante: Voll Buffen mit Lila Buffs für Pets

  • Verjüngung: 20
  • Verbesserungen: 50

Variante: Buffen mit Cap Spec Buffs für Spieler

  • Verjüngung: 28
  • Verbesserungen: 46

Smite Skillungen

Der Ausdruck Smiter stammt von der englischen Bezeichnung der Schmetternlinie, smite.

  • Verjüngung: 32
  • Verbesserungen: 6
  • Schmettern: 43

Diese Skillung ist mehr für das RvR in kleinen Gruppen gedacht, als auch für kleine Alleingänge. Der Kleriker hat mit dieser Skillung gute Heilzauber, kann aber auch etwas Schaden machen und hat einen Instant PBAE Mezz. Der Smiteschaden ist jedoch längst nicht mit dem eines vollwertigen Casters zu vergleichen. Im Schnitt liegt er bei ca. 350 Schaden, was aber dank seines Lähmungs-Zaubers und des Mezz wegen ganz Ok ist (bekannte Kampftaktik ist das Kiten: stunnen, smiten bis Gegner bei einem ist, dann Instant mezzen auf Distanz rennen und weiter smiten oder sich selbst zuerst noch wieder hoch heilen). Nicht zu verachten sind hier ebenfalls die beiden Instant Heilzauber, welche sehr nützlich sein können. Es gab schon Duelle, bei denen ein Smite-Kleriker Paladine, Söldner, Waffenmeister und sogar Schleicher überlebt hat, ohne kritisch an Trefferpunkten zu verlieren. Für diese Skillung ist ein Buffbot von Vorteil.

eine andere Möglichkeit wäre:

  • Verjüngung: 12
  • Verbesserungen: 30
  • Schmettern: 43

Diese Skillung sollte man benutzen, wenn man keinen Buffbot hat. Man hat einen guten Smiteschaden sowie ganz passable Buffs und man hat auch einen Instant Heilzauber. Diese Skillung bewährt sich vor allem auf Servern, wo das benutzen von BBs nicht / erschwert möglich ist.

noch eine andere Möglichkeit wäre:

  • Verjüngung: 26
  • Verbesserungen: 14
  • Schmettern: 45

Diese Skillung ist ein Kompromiss aus Heilen/Smiten, wobei Hauptaugenmerk natürlich auf Smiten liegt. Der Unterschied zu den 43er Skillungen (176dmg/100pbae heal) ist, dass der 45er Smite (210 dmg) mehr Schadensoutput erzeugt, der Schaden liegt hier bei bis zu 500. Auf jeden Fall ist bei diesem Smiter ein BB erforderlich! Dieser Kleri verfügt über hohe Snare, Lähmungs und Mezz-Zauber, des weiteren über einen Single und einen Gruppeninstant Heal, sowie passable Gruppenheilzauber. Ebenso wie der Schadensoutput liegt die Single Heilleistung bei 400-500 Punkten.

Die Jagdgebiete

Qsicon Achtung.png Vorsicht! Die hier angegebenen Informationen sind unter Umständen veraltet und/oder nicht mehr gültig.

Im folgenden seht ihr eine Aufstellung einiger guter Jagdgebiete. Die Level der Monster können um ein paar Level variieren

  • bis 5/6 Untote um Caer Gothwaite, es gibt hier Unmengen davon (nicht unbedingt die Geister, die haben fiese DDs)
  • 6-11 Untote Filidh, untote Druiden und Steinlinge in der Nähe des DF-Eingangs in den Hügeln von Camelot (sehr schneller Respawn, große Lager)
  • 12-15 Untote zwischen Caifelle und Anniogel oder
  • 16-22 Schemen im Schlachtfeld (~ loc 21 30)
  • 23-24 Cythrauls in Llyn Barfog (lohnt nicht, generell sind die MOBs dort zu weit verteilt um den Weg zu rechtfertigen), Apfelbäume und Apfelklauer auf der Insel Avalon (nicht spirit-weak aber dafür große Mengen)
  • 24-28/29 Graue Geister (bevorzugt die an der Südküste von Insel Avalon, gibt es in allen möglichen Leveln und haben auch noch guten, stapelbaren Loot --> sehr empfehlenswert)
  • 30-36 Dunter in Lyonesse. Es gibt da mehrere Camps mit unterschiedlichen Leveln. Guter Loot (Exp-Loot/Killtask) schneller Respawn und große Camps. Lohnt eher nur bis Level 35 danach sind zuviel e der Monster blau.Loc 53625/46990
  • 35-42 Danaion-Kantoristen. Guter Loot (Exp-Loot, Salvage Loot(Stoff))
  • 37-40 Darkness Falls, diverse MOBs
  • ab 40 Generell: Dales of Devwy, Caldey und Gwyddneau. Es gibt hier massenhaft untote MOBs die zum Teil sehr gute Sachen droppen. Der Echo-Raum in Stonehenge ist - sofern er frei ist - ideal bis etwa Level 42/43. Bis etwa Level 45: Danaoin Bauern in Lyonesse (großes Camp, Exp-Loot)

40-45 Die Zyklopenaugen, in der Nähe der Cyrhaet, etwas NO von Caer Hurbury, als Gegner gelb, schnelle Respawnrate. Drops zt. hervorragende Stäbe, die nahe an Artefaktstäbe herankommen und "blutige Zyklopenaugen" die als XP - Loot bis Stufe 45 eingelöst werden können.

  • ab etwa 46/47 Ghulentweiher (Exp-Loot), Pechskelette (Exp-Loot), Weiße Lichter, Tödliche Geister in Caldey/Gwyddneau

Und immer wenn Darkness Falls offen war

  • 29-50: Seelenberaubte Krieger - In Darkness Falls gibt es da ganze Räume davon in allen möglichen Leveln. Genial, wenn man diese Spots für sich alleine hat. Generell ist DF wegen der schnellen Respawns und des guten Goldertrags immer eine Reise wert. Empfehlenswert sind die Räume um die "Koch-Kreuzung" – diese sind manchmal weniger frequentiert und man kann dort teilweise mehr als 5 Level problemlos am gleichen Platz machen. Ideal sind wegen des guten Loots und des schnellen Respawns auch die "Rocot-Räume", selbst wenn die Rocots nicht spirit-weak sind und sie - solange sie noch orange sind - auch ganz ordentlich zuschlagen.

Reichsfähigkeiten

Symbol vote yes.png Sinnvolle Reichsfähigkeiten

Symbol vote undecided.jpg neutrale Reichsfähigkeiten

Symbol vote no.png Sinnlose Reichsfähigkeiten

Reichsrang 5 Fähigkeit

https://archiv.kalandaha.de/icon.php?t=z&n=18&x=2&y=5&.png Mit Reichsrang 5 bekommt der Kleriker die kostenlose Reichsfähigkeit Vergeltung des Gläubigen.

Ein Instant-Selfbuff, der die Chance auf einen reaktiven Proc gibt. Der Proc ist ein 3 Sekunden Stun, der bei allen Nahkampfangriffen gegen den Kleriker zünden kann. Funktioniert sowohl im RvR als auch im PvM.

Meisterstufe

Kleriker können zwischen den folgenden Meisterfähigkeiten wählen:

Die Fähigkeit Vollender ist konsequent auf die Heil-Aufgabe des Klerikers ausgerichtet. Kriegsherr ist ebenfalls sehr vielfälltig, verlangt aber des öfteren, dass sich der Kleriker mit im Geschehen befindet. Eine Aufgabe die nach am ehesten dem Schmettern-Spezialisierten Kleriker liegt. Da Stammgruppen nie mit nur einem Kleriker unterwegs sind, kommt es oft vor, dass diese die beiden Linien absprechen. Zumal es Kriegsherren-Mangel in Albion gibt, da Tankklasse bevorzugt Kampfmeister für Bodyguard skillen.

Sinnvolle Artefakte und andere nützliche Gegenstände

Artefakte

Andere nützliche Gegenstände

  • Mit Stufe 19 erhält man als Questbelohnung bei der Quest Bischof Burhoffs Fluch einen guten Kriegshammer
  • Championwaffe, mit einem Sebstbuff und einem "Mystische Kristalllehre Stufe 2"-ähnlichem Zauber
  • Balbans Ring, ein Ring der alle 1:30 Minuten nutzbar ist und ein 20% Manainstant hat.
  • POM 15 Mytherium, (starkes Mytherium der Macht) in den allermeisten Fällen kommt man dann ohne MCL und Zornige Kraft aus.
  • Manatränke


Klassenübersicht für Dark Age of Camelot

Icon albion 15.gif Albion: Arawnritter (SI) · Hexer · Infiltrator · Kabbalist · Ketzer (Cata) · Kleriker · Kundschafter · Minnesänger · Nekromant (SI) · Ordensbruder · Paladin · Söldner · Theurg · Waffenmeister · Zauberer

Icon hibernia 15.gif Hibernia: Animist (SI) · Banshee (Cata) · Barde · Beschwörer · Champion · Druide · Eldritch · Fian · Hüter · Mentalist · Nachtschatten · Schnitter (SI) · Schwertmeister · Vampyr (Cata) · Waldläufer

Icon midgard 15.gif Midgard: Berserker · Donnerkrieger · Geisterbeschwörer · Heiler · Hexenmeister (Cata) · Jäger · Knochentänzer (SI) · Krieger · Runenmeister · Schamane · Schattenklinge · Skalde · Walküre (Cata) · Wilder (SI)

Icon albion 15.gif Icon hibernia 15.gif Icon midgard 15.gif Alle Reiche: Malmer (LotM)

en:Cleric